Mittagstische GMS Eglofs

Betriebsbesichtigung

Betriebsbesichtigung bei der Firma Pfaff


Am Donnerstag, den 09. März, besichtigten die Klasse 8b mit der Klassenlehrerin Frau Ruhhammer und dem WBS Lehrer Herr Schwarzenbach die Firma Pfaff unseres Bildungspartners in Röthenbach.

Wir wurden von Annika Thiel, einer ehemaligen Schülerin der GMS Eglofs und jetzigen Auszubildende als Industriekauffrau im 3. Lehrjahr, sehr herzlich empfangen. Ebenso waren Herr Aichele und Herr Selig, Ausbilder bei der Firma Pfaff, mit anwesend.

Nach einer kurzen Einführung wurde die Klasse 8b getrennt.

Eine Gruppe durfte sich in der Ausbildungswerkstatt erproben. Vier Auszubildende mit Herrn Selig unterstützten die Schüler, die ein Werkstück (siehe Bilder) herstellten. Dabei mussten sie schleifen, fräsen, ein Gewinde drehen und das Stück danach zusammenbauen. Zudem mussten die Schüler einen dünnen Kupferdraht nach den Vorgaben auf einem Blatt (Dreieck und Sechseck) biegen. Es war nicht einfach!

Als kleine Challenge diente noch der „heiße Draht“, den Mailo Gögler in unglaublichen 18 Sekunden bewältigte.

Gemeinschaftsschule Argenbühl

Die andere Schülergruppe ging mit Herrn Aichele durch die Firma. Einzelne Abteilungen wurden besichtigt und sehr anschaulich erläutert. Die Schüler haben dabei einen Einblick in verschiedene Arbeits- und Produktionsabläufe erhalten.

Nach ca. einer Stunde erfolgte ein Wechsel.
 

Am Ende des tollen und informativen Vormittag konnten die Schüler im Besprechungsraum noch Fragen stellen. Herr Kuhn, der Personalchef, schaute ebenfalls noch vorbei und stand für Fragen zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei der Firma Pfaff sehr herzlich, besonders bei Annika Thiel, Herrn Aichele und Herrn Selig.

Gemeinschaftsschule Argenbühl

Bilder von der Betriebsbesichtigung


Vielen Dank der Firma Pfaff für diesen gelungenen Vormittag.