Mittagstische GMS Eglofs

Skilager der Klasse 7b in Schetteregg

Skilager Schetteregg


Manche von uns sind dann auch Ski gefahren, aber die Lifte sind erst am Mittwoch gelaufen. Abends gab es immer leckeres Essen, das Vera gekauft und für uns gekocht hat. Am Mittwoch in der Früh gingen wir Skifahren. Ein paar von uns haben dann noch Skisachen ausgeliehen. Für die Anfänger war es sehr komisch mit den Skiern voranzukommen. Herr Wegscheider und Herr Beißer haben den Anfängern gezeigt wie Skifahren geht: z.B. bremsen und wie man Kurven fährt...

Ein paar von uns Anfängern sind das erste Mal, als wir die Piste runter gefahren sind, hingefallen. Da mussten wir erst einmal schauen wie wir wieder hoch kommen. Das war ziemlich lustig. Herr Wegscheider hat uns geholfen. Die anderen, die schon Skifahren konnten, durften gleich steile Pisten herunterfahren. Frau Teiber hat geschaut, dass niemand sich verletzt. Irgendwann konnten die Anfänger dann auch steilere Pisten herunterfahren und zwar ohne Probleme. Um 15:30 Uhr sind wir dann wieder mit dem Bus nach Eglofs zurückgefahren. Alle waren sehr erschöpft und müde. An der Schule warteten auch schon die Eltern. Wir hatten viel Spaß, auch wenn wir nur am Mittwoch Skifahren konnten!!!

 

Gemeinschaftsschule Argenbühl