Mittagstische GMS Eglofs

DigiCamp

DigiCamp

DIGI Camp vom 13. November bis 15. November 2018

Unter dem Motto „Immer online – nie mehr allein?“ fand im November 2018 das 3 tägige DIGI Camp für unsere 7. und 8. Klässler statt.

An diesen 3 Tagen besuchten unsere Schülerinnen und Schüler verschiedene Workshops und setzten sich mit folgenden Fragen auseinander:

  • Wie funktionieren Plattformen wie Snapchat, Instagram und Co?
  • Welche Informationen können über mich im Netz stehen und wie schränke ich sie ein?
  • Suchtgefahr Social Web. Bin ich gefährdet?
  • Wie wird man You-Tube Star oder Blogger?
  • Wie schneide ich Videos und bearbeite Bilder?
  • Wie kann ich einen Podcast erstellen?
  • Muss ich immer Online sein?

Neben der Beantwortung dieser Fragen sollen die Jugendlichen für Chancen und Risiken im Netz sensibilisiert werden.

Aber auch die Eltern wurden im Rahmen eines Elternabends geschult. Hier wurde klar, dass es vor allem darum geht, dass Eltern mit ihren Kindern darüber sprechen, auf welchen Plattformen sich die Jugendlichen bewegen, welche Apps sie auf ihrem Smartphone haben oder welche Spiele sie spielen.

Durchgeführt wurde das DIGI-Camp durch BG 3000 – ein Unternehmen, das sich mit digitalen Bildungs- und Gesellschaftsthemen auseinandersetzt.

Zeitungsartikel zum DigiCamp
Gemeinschaftsschule Argenbühl Gemeinschaftsschule Argenbühl Gemeinschaftsschule Argenbühl Gemeinschaftsschule Argenbühl