Mittagstische GMS Eglofs

Berufsorientierung - Konzeption

 

Der folgende Ablauf der Berufsorientierung an unserer Schule hat das Ziel, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler dazu befähigt werden, nach dem Abschluss eine Ausbildung zu beginnen.

Wir als Schule versuchen mit unserer Planung die individuellen Voraussetzungen zu schaffen um einen erfolgreichen Übergang in die berufliche Ausbildung zu gewährleisten.

  • Einführung des Berufswahlordner

  • DAS BIN ICH (Vorhaben für das neue Schuljahr, meine Stärken und Schwächen, meine Interessen und Fähigkeiten, Blick in die Zukunft)

  • ...

  • Betriebsbesichtigungen (Käserei, Bauernhof, Forstamt, Kläranlage…)

  • Interview führen,

  • Fragen formulieren,

  • Betriebsbesichtigung,

  • Kurzfilme (berufe.net, planet-berufe.de, ...),

  • Mitmachen ist Ehrensache (freiwillig),

  • Girls Day / Boys Day (freiwillig),

  • Erste-Hilfe-Kurs (freiwillig),

  • Babysitterkurs (freiwillig),

  • Streitschlichter (freiwillig),

  • Knigge / Benimmkurs

  • Elternberufstag,

  • ...

  • WBS ist Leitfach der Berufsorientierung in Klasse 8,

  • Betriebsbesichtigungen bei unseren Bildungspartnern
    (Werkzeugbau Pfaff, Volksbank Allgäu Oberschwaben, Fachklinik Wangen),

  • Ausbildungsplatzbörsen in Wangen und Isny,

  • Bildungsmesse in Ravensburg,

  • Profil AC,

  • Vorstellen der Praktikumserfahrungen und -betriebe durch 4-5 Schüler aus Klasse 9,

  • Schullaufbahngespräche,

  • Experten kommen in die Schule (Bewerbungen schreiben, Vorstellungsgespräche führen, ...),

  • Praktikumswoche (Praktikumsbericht),

  • Informationsabend der Arbeitsagentur für Schüler und Eltern
    Schüler stellen ihr Praktikum vor!

  • Berufsberatung für die HS-Schüler,

  • Teilnahme an der Veranstaltung "Fit4JobCheck" unseres Bildungspartners,

  • ...

  • 2. Praktikum für die HS-Schüler (Oktober)
    (Praktikumsbericht),

  • Berufsberatung für die HS-Schüler (Okt. / Nov.)

  • Wiederholung (Bewerbungsschreiben, Vorstellungsgespräch, Einstellungstests, ...),

  • 2. Praktikum für die RS-Schüler (März / April)
    (Praktikumsbericht),

  • Teilnahme an der Veranstaltung "Fit4JobCheck" unseres Bildungspartners,

  • Berufsberatung für die RS-Schüler (Juni),

  • Experten kommen in die Schule (IHK, ehemalige Schüler, ...),

  • ...

  • Berufsberatung (Oktober),

  • Experten (Versicherungen, Börse, Sparformen, Kredite, ...),

  • Teilnahme am Börsenspiel unseres Bildungspartners,

  • ...