Mittagstische GMS Eglofs

Berufseinstiegsbegleitung durch Hr. Sievers

Bild_schule

Herr Georg Sievers

Berufseinstiegsbegleiter

Hr. Sievers ist an unserer Schule der Berufseinstiegsbegleiter und

  • unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der allgemeinbildenden Schule
     in die berufliche Ausbildung
  • erleichtert ihnen dadurch den Einstieg ins Berufsleben
  • hilft, die Chancen der Schülerinnen und Schüler auf einen Ausbildungsplatz zu verbessern

 

Zudem unterstützt Hr. Sievers den einzelnen Schüler / die einzelne Schülerin:

  • beim Erreichen des Schulabschlusses
  • bei persönlichen Problemen
  • beim Finden eines passenden Berufes
  • bei der Ausbildungsstellensuche und beim Bewerbungsverfahren
  • in der ersten Zeit einer Berufsausbildung

Wissenswertes zur Berufseinstiegsbegleitung:

- Die Berufseinstiegsbegleiter/innen sind bei einem Bildungsträger beschäftigt. Der Bildungsträger wurde durch die Bundesagentur für Arbeit beauftragt.

- Die Berufseinstiegsbegleitung beginnt in der Regel in der Vorabgangsklasse und endet spätestens ein halbes Jahr nach Aufnahme einer Berufsausbildung oder -
  falls die Aufnahme einer Berufsausbildung nicht gelingt - spätestens 24 Monate nach Beendigung der allgemeinbildenden Schule.

- Die Teilnahme ist freiwillig.

- Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der Schüler oder die Schülerin zum förderfähigen Personenkreis gehört, der voraussichtlich Probleme beim Erreichen des
  Schulabschlusses oder beim Übergang in eine Berufsausbildung haben wird.